Unsere Motivation: Aufgewachsen im Herzen Europas. Im Westen und im Osten Deutschlands. Nach dem Mauerfall wurde “Heimat” fremd und die Fremde zur Heimat.

Auch Sprache kann zur Heimat werden. Fremdsprachen zu lernen, fördert den Mut, sich über Systemunterschiede hinweg zu verständigen, Mauern und Grenzen zu überwinden.

Wie kann man Verstehen ermöglichen? Indem man sich trifft, gedanklich, an
abstrakten Orten, Konzepten, oder an konkreten Orten.

Was wir bieten: Sprachkurse und Touren durch Berlin.

Was uns unterscheidet: Wir folgen Standards – unser Unterricht ist zertifiziert durch telc und das International House, zugleich stellen wir uns auf Ihre individuellen Bedürfnisse ein.